Theda Bara

Theda Bara

Wann und wo Theda Bara wurde geboren?

134 Jahre
nach der Geburt
Geburtstag
29. Juli 1885
Todesdatum
7. April 1955 (69 Jahre)
Tierkreiszeichen
Löwe
Geburtsort
USA
Beruf
Darstellerin

Biographie (wiki)

Theda Bara, eigentlich Theodosia Burr Goodman, auch Theodosia de Coppett und Theda Bara Brabin (* 29. Juli 1885 in Cincinnati, Ohio; † 7. April 1955 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie war das erste Sexsymbol des Stummfilms.

Nach dem Besuch der University of Cincinnati arbeitete sie in Theaterproduktionen und zog 1908 nach New York um. Kurze Zeit trat sie auch unter dem Künstlernamen Theodosia de Coppett auf. 1908 hatte sie ihr Broadway-Debüt in der Produktion The Devil.

Der Filmmogul William Fox besetzte die weitgehend unbekannte Schauspielerin als Vampir für den Film A Fool There Was (1915), der auf dem bekannten Gedicht The Vampire von Rudyard Kipling basiert. Der Streifen war für die damalige Zeit sehr gewagt und spiegelt die Angst einer von viktorianischen Moralvorstellungen geprägten Gesellschaft vor der ungezügelten weiblichen Sexualität wider: Theda Bara spielt eine verruchte Frau, die bislang unbescholtene Männer verführt und zugrunde richtet. Auf einem Ozeandampfer lernt sie ihr jüngstes Opfer kennen und macht es mit Hilfe ihres ungehemmten Sexappeals gefügig. Alle Versuche der Familie des Mannes, ihn aus der Abhängigkeit des Vamps zu befreien, scheitern; am Ende stirbt der Mann. Die Schlussszene zeigt Theda Bara, wie sie Blütenblätter auf den Leichnam streut und geheimnisvoll lächelt. Der Ausspruch Kiss Me, my Fool – als Teil eines Untertitels im Film zu lesen – fand Eingang in die amerikanische Umgangssprache. Der Film wurde ein finanzieller Erfolg, und William Fox entwickelte eine bis dahin beispiellose PR-Kampagne um die Neuentdeckung. In Pressemeldungen war zu lesen, Theda Bara sei ein Anagramm aus Arab Death, und Theda die Tochter eines französischen Künstlers und einer arabischen Prinzessin. Sie sei von Wüstenstämmen entführt und mit Schlangenblut genährt worden. Auch habe sie die Gabe der Prophetie. Ihr unstillbarer sexueller Appetit auf der Leinwand finde auch im Privatleben der Schauspielerin seine Entsprechung. Auf Fotos war sie oft halbnackt in erotischen Posen zu sehen und/oder mit magischen Symbolen wie Totenschädeln, Skeletten und Raben. Ihre Filmkostüme waren an Eindeutigkeit kaum zu überbieten. Da die Filmzensur erst Mitte der 1920er Jahre verschärft wurde (siehe Hays Code), waren anzügliche Aufmachungen und sexuell provokante Szenen möglich. Der Rollentyp des Vamps war etabliert.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Theda Bara?
Größe 168 cm
Gewicht 59 kg

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang 86 cm
Taillenweite 71 cm
Hüftumfang 97 cm
Büstenhalter Größe 85C
Cup-Größe C
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust 86
Taille 71
Hüfte 97

Aussehen

Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Dunkelbraun
Nationalität Amerikanisch
Ethnie Weiß
Brust 86
Taille 71
Hüfte 97

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram