Phil Lynott

Wann und wo Phil Lynott wurde geboren?

71 Jahre
nach der Geburt
Geburtstag
20. August 19491949-08-20
Todesdatum
4. Januar 1986 (36 Jahre)1986-01-04
Tierkreiszeichen
Löwe
Geburtsort
England
Beruf
Sänger, Musiker, Hersteller, Songwriter
Anmelden und Bearbeiten

Biographie (wiki)

Philip Parris Lynott (* 20. August 1949 in West Bromwich, Staffordshire, England; † 4. Januar 1986 in Salisbury, Wiltshire, England) war ein irischer Rockbassist, Sänger und Songwriter.

Seine Eltern waren die Irin Philomena Lynott und der aus Guyana stammende Cecil Parris. Kurz nach seiner Geburt trennten sich seine Eltern. Lynott wuchs bei seiner Großmutter Sarah in Dublin auf. Von 1967 bis 1968 spielte Lynott bei der irischen Band Skid Row (nicht zu verwechseln mit der amerikanischen Band Skid Row). 1969 gründete er in Dublin die Rockband Thin Lizzy zusammen mit Eric Bell und Brian Downey. Die Bandbesetzung änderte sich im Lauf der Jahre – bis zum Auseinanderbrechen im Jahr 1984. Namhaftestes Bandmitglied neben Lynott war Gary Moore (1974 und 1978/1979).

Nach der Veröffentlichung des Live-Albums Life 1983 gingen Lynott und seine Mitmusiker von Thin Lizzy getrennte Wege und Lynott wirkte in der Folgezeit u. a. bei Solo-Projekten von Gary Moore, z. B. bei dem Lied Out in the Fields auf dem Album Run for Cover als Musiker und Co-Autor. Außerdem gründete er die kurzlebige Band Grand Slam.

Anmelden und Foto hinzufügen

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2021

Wie groß und wie viel Wiegen, Phil Lynott?
Größe 185 cm
Gewicht
  Anmelden und Bearbeiten

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
  Anmelden und Bearbeiten
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Dunkelbraun
Nationalität Irisch
Ethnie Multi-ethnisch

Video

Anmelden und Video hinzufügen

Ähnliche Prominente

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag »

Eurovision 2021 – Teilnehmerliste »

Loading...
Instagram Facebook