Margot Fonteyn

Margot Fonteyn

Wann und wo Margot Fonteyn wurde geboren?

101 Jahre
nach der Geburt
Geburtstag
18. Mai 19191919-05-18
Todesdatum
21. Februar 1991 (71 Jahre)1991-02-21
Tierkreiszeichen
Stier
Geburtsort
England
Beruf
Tänzer, Autor
Anmelden und Bearbeiten

Biographie (wiki)

Dame Margot Fonteyn, ab 1955 Fonteyn de Arias, DBE (* 18. Mai 1919 in Reigate, Surrey, England; † 21. Februar 1991 in Panama-Stadt, Panama; eigentlich Margaret Hookham) war eine britische Balletttänzerin (Prima Ballerina Assoluta).

Sie verbrachte einen Teil ihrer Kindheit in China. Als 14-Jährige kehrte sie mit ihren Eltern nach England zurück und bewarb sich bei dem Vic-Wells-Ballet. Dort gab sie 1934 ihr Debüt als Tänzerin als Schneeflocke in Der Nussknacker. Wenige Jahre später, als 17-Jährige, trat sie die Nachfolge der Primaballerina Alicia Markova an. Ihre Zusammenarbeit mit dem Choreographen Frederick Ashton brachte berühmte Ballette wie Daphnis and Chloe, Symphonic Variations oder Undine (Musik von Hans Werner Henze) hervor. Mit ihrer technischen Perfektion, großen Musikalität und zurückhaltenden Eleganz prägte sie den englischen Stil und verhalf dem englischen Ballett zu weltweiter Anerkennung.

Anmelden und Foto hinzufügen

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2021

Wie groß und wie viel Wiegen, Margot Fonteyn?
Größe 170 cm
Gewicht 55 kg
  Anmelden und Bearbeiten

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang 78 cm
Taillenweite 61 cm
Hüftumfang 85 cm
Büstenhalter Größe 80A
Cup-Größe A
Konfektionsgröße
Schuhgröße
  Anmelden und Bearbeiten
Brust 78
Taille 61
Hüfte 85

Aussehen

Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Haselnussfarben
Nationalität Britisch
Ethnie Weiß

Video

Anmelden und Video hinzufügen

Ähnliche Prominente

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag »

Loading...
Instagram Facebook