Joseph Hannesschläger

Joseph Hannesschläger

Wann und wo Joseph Hannesschläger wurde geboren?

Alter
57 Jahre
Geburtstag
2. Juni 1962
Tierkreiszeichen
Zwillinge
Geburtsort
Deutschland
Beruf
Schauspieler

Biographie (wiki)

Joseph Hannesschläger (* 2. Juni 1962 in München) ist ein deutscher Schauspieler.

Nach einer Ausbildung zum Koch erhielt Hannesschläger seine Schauspielausbildung von 1987 bis 1990 bei Hilde Rehm, Beles Adam, Harald Ludwig, Gaby Rothmüller und Alexander Duda.

Nach der Ausbildung spielte er u. a. in Theaterstücken wie „Warten auf Godot“, „Sommernachtstraum“, „Caligula“, „Die Physiker“ und West Side Story. Er spielte am Prinzregententheater in München den „Meister“ in der Uraufführung von „Krabat“ von Otfried Preußler und eröffnete zusammen mit Susanne Brantl die Studiobühne des Staatstheaters am Gärtnerplatz in München („Zerwirkgewölbe“) mit dem zum musikalischen Theaterstück ausgearbeiteten Liederabend Mitternachtslieder von Wilfried Hiller und Michael Ende. Er schrieb und spielte mehrere Kabarettprogramme und arbeitete auch als Theater-Regisseur.

Im Fernsehen spielte Joseph Hannesschläger in über 40 Serien und TV-Filmen, darunter auch Gastrollen in der TV-Serie Der Bulle von Tölz. Einem großen Publikum wurde Joseph Hannesschläger durch die Rolle als Kriminalhauptkommissar und Landwirt Korbinian Hofer in der Serie Die Rosenheim-Cops bekannt (bisher über 400 Folgen und drei TV-Filme). Im Kino spielte Hannesschläger in Der Schuh des Manitu (Rolle Barmann), Nur über meine Leiche, Bandits, Die Apothekerin, Poppitz, Harte Jungs und in Knallharte Jungs.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Joseph Hannesschläger?
Größe
Gewicht

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Braun
Augenfarbe Braun
Nationalität Deutsch
Ethnie Weiß
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram