Jay Silverheels

Jay Silverheels

Wann und wo Jay Silverheels wurde geboren?

107 Jahre
nach der Geburt
Geburtstag
26. Mai 1912
Todesdatum
5. März 1980 (67 Jahre)
Tierkreiszeichen
Zwillinge
Geburtsort
Kanada
Beruf
Schauspieler

Biographie (wiki)

Jay Silverheels (* 26. Mai 1912 in Six Nations Reservation, Brantford, Ontario; † 5. März 1980 in Woodland Hills, Los Angeles, Kalifornien) war ein kanadischer Schauspieler und Dichter vom Volke der Mohawk. In der 1997 erschienenen Abhandlung Edle Wilde - Rote Teufel wird über ihn ausgesagt: "Der wohl populärste Native Actor mit eigenem Profil war Jay Silverheels (Mohawk)". Er errang insbesondere durch seine Rolle als loyaler indianischer Retter und Unterstützer des Lone Ranger große Bekanntheit. In dieser klassischen Fernsehserie, die in Deutschland unter dem Namen Die Texas Rangers auf die Fernsehbildschirme kam, hatte er sogar mehr Auftritte als Clayton Moore, der zeitweilig als „Lone Ranger“ ausgetauscht wurde.

Silverheels wurde im Gebiet der Mohawk nahe Brantford, Ontario als Harold J. Smith geboren. Sein Vater A. G. E. Smith war ein Häuptling und hochdekorierter Veteran des Ersten Weltkriegs. Silverheels war ein vielseitig erfolgreicher Sportler. Als junger Mann verließ er seine Heimat, um in den Vereinigten Staaten Lacrosse zu spielen. In den Vereinigten Staaten nahm er auch an Wettkämpfen im Boxen und Ringen teil.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Jay Silverheels?
Größe 183 cm
Gewicht 82 kg

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Schwarz
Nationalität Kanadisch
Ethnie Weiß
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram