Harry Roselmack

Harry Roselmack

Wann und wo Harry Roselmack wurde geboren?

Alter
47 Jahre
Geburtstag
20. März 19731973-03-20
Tierkreiszeichen
Fische
Geburtsort
Frankreich
Beruf
Journalist, Radio Persönlichkeit
Anmelden und Bearbeiten

Biographie (wiki)

Harry Roselmack, geboren 20 März 1973 in Tours, ist ein französischer radio-und TV-journalist, der Martiniquan Abstieg.

Harry Roselmack graduierte mit einem Abschluss in Geschichte (DEUG) und Journalismus (DUT).

Er begann mit der Arbeit für einen lokalen Radiosender, während dieser Zeit. Dann schrieb er einige Sportarten Papiere für eine regionale Zeitung La Nouvelle République du Centre-Ouest. Roselmack hat gearbeitet bei Radio France, im Jahr 2000 (France Bleu, France Info) bevor er zu Canal+.

Im Jahr 2006 wurde er zum offiziellen Sommer-Ersatz für Patrick Poivre d ' Arvor, der Tagesschau-anchorman, von TF1. Diese Entscheidung löste eine Anzahl von Zügen zwischen den großen Netzen. Thomas Hugues, der hat gemeint, dass diese position für viele Jahre, Links der Kanal, gefolgt von seiner Frau Laurence Ferrari, wer war das offizielle Sommer-Ersatz von Claire Chazal. Mélissa Theuriau wurde angeboten Ferrari Beruf, in dem Sie sich nach dem Angebot, verlassen für M6. Schließlich, TF1 angeheuert, Anne-Sophie Lapix, erfolgreich zu sein Ferrari. Sie werden auch Gastgeber Sept à huit zusammen mit Roselmack, eine show, die war früher hosted by Hugues und Ferrari.

Automatisch übersetzter Text
Anmelden und Foto hinzufügen

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2020

Wie groß und wie viel Wiegen, Harry Roselmack?
Größe 186 cm
Gewicht 80 kg
  Anmelden und Bearbeiten

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
  Anmelden und Bearbeiten
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Dunkel Braun
Augenfarbe Dunkelbraun
Nationalität Französisch
Ethnie Schwarz

Video

Anmelden und Video hinzufügen

Ähnliche Prominente

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag »

Eurovision 2020 – Teilnehmerliste »

Loading...
Instagram Facebook