Fabian Hambüchen

Fabian Hambüchen

Wann und wo Fabian Hambüchen wurde geboren?

Alter
32 Jahre
Geburtstag
25. Oktober 1987
Tierkreiszeichen
Skorpion
Geburtsort
Deutschland
Beruf
Turner

Biographie (wiki)

Fabian Hambüchen (* 25. Oktober 1987 in Bergisch Gladbach) ist ein ehemaliger deutscher Kunstturner. Seine größten Erfolge errang er am Reck mit dem Olympiasieg 2016 und dem Weltmeistertitel 2007 sowie dem Gewinn der Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking und der Silbermedaille 2012 in London.

Fabian Hambüchen wurde als zweites Kind von Beate und Wolfgang Hambüchen geboren. Kurz nach der Geburt in Bergisch Gladbach zog seine Familie nach Wetzlar, da sein Vater dort einen Trainerjob angenommen hatte. Fabian besuchte bis zu seinem Abitur 2007 die Goetheschule Wetzlar. Im Oktober 2012 begann er, Sportmanagement und -kommunikation an der Deutschen Sporthochschule Köln zu studieren. Nach dem Basisstudium entschied sich Hambüchen 2015 für einen Wechsel seines Studiengangs und studiert seitdem Sport und Leistung. Daneben trainierte er mit seinem Vater in Wetzlar.

Wegen seiner Körpergröße von 1,63 Metern trägt er den Spitznamen „Turnfloh“.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Fabian Hambüchen?
Größe 163 cm
Gewicht

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Blond
Augenfarbe Braun
Nationalität Deutsch
Ethnie Weiß
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram