Eva Isanta

Eva Isanta

Wann und wo Eva Isanta wurde geboren?

Alter
48 Jahre
Geburtstag
19. Juni 1971
Tierkreiszeichen
Zwillinge
Geburtsort
Spanien
Beruf
Darstellerin

Biographie (wiki)

Eva María Isanta Foncuberta (geboren 19. Juni 1971) ist eine Spanische Schauspielerin, bekannt hauptsächlich für Ihre Rollen als Beatriz Vallejo in Aqui no hay quien viva und Maite in La que se avecina.

Sie debütierte am 31. Oktober 1990 spielen Inés in Don Juan Tenorio. Von 1991 bis 1992 spielte Sie Sara in Trescientos veintiuno, trescientos veintidós, von Ana Diosdado. 1997 gastierte Sie mit Ramón Langa und Paca Gabaldón in Asesino (2000), unter der Regie von Ricard Reguant. Am 5. August 2011 erschien Sie mit Pablo Carbonell, Marina San José und Carlos Heredia in Venecia bajo la nieve, von Gilles Dyrek Regie von Gabriel Olivares.

Im Jahr 2017 erhielt Sie von der Premio Festival MIM-Serie für die beste weibliche Leistung in einer Komödie.

Automatisch übersetzter Text

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Eva Isanta?
Größe 160 cm
Gewicht 48 kg

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang 76 cm
Taillenweite 58 cm
Hüftumfang 84 cm
Büstenhalter Größe 75A
Cup-Größe A
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust 76
Taille 58
Hüfte 84

Aussehen

Haarfarbe Braun
Augenfarbe Braun
Nationalität Spanisch
Ethnie Weiß
Brust 76
Taille 58
Hüfte 84

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram