Elsie Bowerman

Elsie Bowerman

Wann und wo Elsie Bowerman wurde geboren?

129 Jahre
nach der Geburt
Geburtstag
18. Dezember 1889
Todesdatum
18. Oktober 1973 (83 Jahre)
Tierkreiszeichen
Schütze
Geburtsort
England
Beruf
Anwalt

Biographie (wiki)

Elsie Edith Bowerman (* 18. Dezember 1889 in Tunbridge Wells, Kent, England; † 18. Oktober 1973 in Hailsham, Sussex, England) war eine britische Autorin, Anwältin und aktive Frauenrechtlerin.

Elsie Bowerman kam 1889 als einziges Kind von William Bowerman (1825–1895) und dessen Frau, Edith Martha Barber (1864–1953), zur Welt. Ihr Vater starb, als sie noch ein Kind war. Ihre Mutter heiratete in zweiter Ehe Alfred Benjamin Chibnall. Bowerman besuchte die Mädchenschule Wycombe Abbey in High Wycombe. Dort lernte sie Frances Dove DBE kennen, eine der Gründerinnen der Schule und eine aktive Frauenrechtlerin. Bowerman schrieb und veröffentlichte 1966 Doves Biografie, Stands There a School: Memories of Dame Frances Dove, Founder of Wycombe Abbey School.

Sie ging 1907 von Wycombe Abbey ab und verbrachte einige Zeit in Paris, bevor sie am Girton College in Cambridge ihr Studium anfing. Dort machte sie 1911 ihren Abschluss. Zusammen mit ihrer Mutter wurde Bowerman im Jahr 1909 eine aktive Anhängerin von Emmeline Pankhursts Women’s Social and Political Union (WSPU).

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Elsie Bowerman?
Größe
Gewicht

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Büstenhalter Größe
Cup-Größe
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Dunkel Braun
Augenfarbe Dunkelbraun
Nationalität Englisch
Ethnie Weiß
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram