Dorothy Arzner

Dorothy Arzner

Wann und wo Dorothy Arzner wurde geboren?

122 Jahre
nach der Geburt
Geburtstag
3. Januar 1897
Todesdatum
1. Oktober 1979 (82 Jahre)
Tierkreiszeichen
Steinbock
Geburtsort
USA
Beruf
Regisseur

Biographie (wiki)

Dorothy Arzner (* 3. Januar 1897 in San Francisco, Kalifornien; † 1. Oktober 1979 in La Quinta, Kalifornien) war eine US-amerikanische Filmregisseurin.

Dorothy Arzner war eine der wenigen Regisseurinnen in Hollywood. Sie kam als Kellnerin im Lokal ihres Vaters schon früh mit den Filmschaffenden in Hollywood in Kontakt. Nachdem sie im Ersten Weltkrieg als Lazarettschwester und Krankenwagenfahrerin tätig war, begann sie 1919 als Stenografin für William DeMille, dem Bruder von Cecil B. DeMille, in der Drehbuchabteilung von Famous Players, aus denen bald Paramount entstehen sollte.

Bald arbeitete sie als Filmeditorin, und ihre Arbeit für die Stierkampfszenen in Blood and Sand, einem großen Erfolg von Rudolph Valentino, war so brillant, dass James Cruze sie zur Chef-Editorin von The Covered Wagon aus dem Folgejahr machte. 1927 drehte sie ihren ersten eigenen Film Fashions for Women als Regisseurin und wurde in der Umbruchphase vom Stummfilm zum Tonfilm sehr bekannt. Sie inszenierte Clara Bows ersten Tonfilm. Die Publicity um die angeblich aufgrund von Claras Lautstärke durchgebrannten Sicherungen der Mikrophone halfen mit, aus der seichten Dreiecksgeschichte einen finanziellen Erfolg zu machen.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Dorothy Arzner?
Größe 163 cm
Gewicht 59 kg

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Büstenhalter Größe
Cup-Größe
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Dunkel Braun
Augenfarbe Braun
Nationalität Amerikanisch
Ethnie Weiß
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram