Christopher Evan Welch

Wann und wo Christopher Evan Welch wurde geboren?

56 Jahre
nach der Geburt
Geburtstag
28. September 19651965-09-28
Todesdatum
2. Dezember 2013 (48 Jahre)2013-12-02
Tierkreiszeichen
Waage
Geburtsort
Vereinigte Staaten
Beruf
Schauspieler
Anmelden und Bearbeiten

Biographie (wiki)

Christopher Evan Welch (* 28. September 1965 in Fort Belvoir, Virginia; † 2. Dezember 2013 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Christopher Evan Welch machte zunächst seinen Bachelor of Fine Arts an der University of Dallas und danach seinen Master of Fine Arts an der University of Washington. Seine ersten Schauspielerfahrungen machte er Anfang der 1990er Jahre in Seattle und in New York am Off-Broadway, wo er einen Obie Award für seine Rolle als Harold Mitchell im Stück Endstation Sehnsucht gewann.

1999 wendete er sich dem Fernsehen zu und trat als Gastdarsteller in Fernsehserien wie Third Watch – Einsatz am Limit, Practice – Die Anwälte, Criminal Intent – Verbrechen im Visier, Law & Order: Special Victims Unit und Whoopi sowie im Fernsehfilm Hamlet auf. Erste größere Filmrollen spielte er 2004 und 2005 in den Filmen Die Frauen von Stepford, Keane und Die Dolmetscherin. 2006 porträtierte er in Lasse Hallströms Filmdrama The Hoax den Albert Vanderkamp, ehe er in Woody Allens Filmkomödie Vicky Cristina Barcelona als durch den Film führender Erzähler zu hören war.

Anmelden und Foto hinzufügen

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2022

Wie groß und wie viel Wiegen, Christopher Evan Welch?
Größe 185 cm
Gewicht
  Anmelden und Bearbeiten

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
  Anmelden und Bearbeiten
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Braun
Nationalität Amerikanisch
Ethnie Weiß

Video

Anmelden und Video hinzufügen

Ähnliche Prominente

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag »

Eurovision 2022 – Teilnehmerliste »

Loading...
Facebook