Calvin Coolidge

Calvin Coolidge

Wann und wo Calvin Coolidge wurde geboren?

147 Jahre
nach der Geburt
Geburtstag
4. Juli 1872
Todesdatum
5. Januar 1933 (60 Jahre)
Tierkreiszeichen
Krebs
Geburtsort
USA
Beruf
Politiker

Biographie (wiki)

John Calvin Coolidge, Jr. (* 4. Juli 1872 in Plymouth Notch, Vermont; † 5. Januar 1933 in Northampton, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und von 1923 bis 1929 der 30. Präsident der Vereinigten Staaten.

Nach seiner Zeit als Gouverneur von Massachusetts war er von 1921 bis 1923 US-Vizepräsident unter Warren G. Harding. Nach Hardings Tod im August 1923 rückte er zum Präsidenten auf. Er beendete die verbleibenden eineinhalb Jahre von Hardings Amtszeit und wurde bei der nächsten Präsidentschaftswahl im November 1924 für eine volle Amtsperiode im Amt bestätigt.

Coolidges wichtigste Errungenschaften waren eine stark wachsende, wenig regulierte Wirtschaft, ein Haushaltsüberschuss, die Verringerung der Staatsschulden und mehrfache Steuersenkungen. Er betrieb eine (nicht unumstrittene) Laissez-faire-Politik und verzichtete weitgehend auf Eingriffe des öffentlichen Sektors. Außenpolitisch war der kriegsächtende Briand-Kellogg-Pakt das wichtigste Ergebnis seiner ansonsten relativ isolationistischen Politik.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Calvin Coolidge?
Größe 178 cm
Gewicht 74 kg

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Hellbraun
Augenfarbe Hellbraun
Nationalität Amerikanisch
Ethnie Weiß
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram