Calogero

Calogero

Wann und wo Calogero wurde geboren?

Alter
48 Jahre
Geburtstag
30. Juli 1971
Tierkreiszeichen
Löwe
Geburtsort
Frankreich
Beruf
Sänger, Komponist

Biographie (wiki)

Calogero (* 30. Juli 1971 in Échirolles bei Grenoble; vollständiger Name Calogero Maurici) ist ein französischer Sänger und Musiker.

Calogero Maurici wurde 1971 als Sohn sizilianischer Eltern in Échirolles geboren. Als Kind begann er gemeinsam mit seinem drei Jahre älteren Bruder Gioacchino mit dem Flötespielen. Später folgten weitere Instrumente wie Orgel, Klavier und Gitarre. Gemeinsam gründeten sie 1986 mit Francis Maggiulli, einem Freund des Bruders, die Band Les Charts. Unterstützt wurde das Trio von France Gall. Zwischen 1989 und 1997 veröffentlichten sie fünf Alben und lösten sich Ende der 1990er auf.

Bereits 1992 war Calogero als Background-Sänger auf dem zweiten Album von Pascal Obispo zu hören. Daraus entwickelte sich eine Freundschaft zwischen beiden Musikern. Ende der 1990er Jahre begann Calogero, für andere Interpreten Lieder zu schreiben, u. a. für Florent Pagny, Ismaël Lô, Hélène Segara und Patrick Fiori. Im Jahr 2000 veröffentlichte Calogero sein Debütalbum Au milieu des autres, an dem auch sein Bruder und dessen Freund mitwirkten. Produzent war Pascal Obispo. Es schaffte den Sprung in die Charts und brachte auch zwei kleinere Singlehits.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Calogero?
Größe
Gewicht

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Braun
Augenfarbe Braun
Nationalität Französisch
Ethnie Weiß
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram