Bertrand Cantat

Bertrand Cantat

Wann und wo Bertrand Cantat wurde geboren?

Alter
55 Jahre
Geburtstag
5. März 1964
Tierkreiszeichen
Fische
Geburtsort
Frankreich
Beruf
Sänger, Musiker

Biographie (wiki)

Bertrand Cantat (* 5. März 1964 in Pau, Frankreich) ist ein französischer Sänger, Mitglied der Rockband Détroit und ehemaliger Frontmann der Gruppe Noir Désir.

Cantat verbrachte seine Kindheit als Sohn eines Berufssoldaten in der Normandie. 1980 kehrte die Familie (Vater Guy, Mutter Daniele sowie der ältere Bruder Xavier und die jüngere Schwester Anne) nach Südfrankreich zurück und ließ sich in Bordeaux nieder. Bertrand durchlebte eine schwierige Pubertät mit depressiven Verstimmungen bis hin zum Suizidversuch – eine der Parallelen, die ihm später häufig den Vergleich mit Jim Morrison einbrachten.

Im Gymnasium lernte er die künftigen Mitglieder seiner Band kennen: Denis Barthe (Schlagzeug), Serge Teyssot-Gay (Gitarre) und Frédéric Vidalenc (Bassgitarre). Sie gründeten Psychoz, so der erste Name der Band im Punk-Stil der 1980er Jahre. In den Anfangsjahren zeichnete sich die Band musikalisch durch einen zeitgemäßen New-Wave-Sound aus. Was als Hobby neben der Schule begonnen hatte, trat zunehmend in den Lebensmittelpunkt. Die Band tourte durch südfranzösische Bars und Clubs, gewann mehrere Radiowettbewerbe und fiel 1987 dem Musikmanager Théo Hakola auf, der ihr erstes Minialbum Où veux tu qu’je r’garde ? mit sechs Titeln produzierte. Zu diesem Zeitpunkt erfolgte die Umbenennung in Noir Désir.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Bertrand Cantat?
Größe 190 cm
Gewicht 84 kg

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Dunkelbraun
Nationalität Französisch
Ethnie Weiß
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram