Anna Fenninger

Anna Fenninger

Wann und wo Anna Fenninger wurde geboren?

Alter
30 Jahre
Geburtstag
18. Juni 1989
Tierkreiszeichen
Zwillinge
Geburtsort
Australien
Beruf
Skifahrer

Biographie (wiki)

Anna Veith (* 18. Juni 1989 in Hallein als Anna Fenninger) ist eine österreichische Skirennläuferin. Sie fährt in allen Disziplinen, gehört seit 2008 der Nationalmannschaft des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV) an und ist Mitglied des Skiclubs Hypo Hallein. Ihre bisher größten Erfolge sind der Gewinn des Gesamtweltcups in den Saisonen 2013/14 und 2014/15, der Olympiasieg im Super-G bei den Olympischen Winterspielen 2014 sowie drei Weltmeistertitel.

Seit ihrer Hochzeit mit dem ehemaligen Snowboarder Manuel Veith im April 2016 trägt sie dessen Nachnamen.

Fenninger besuchte die Volksschule in ihrem Heimatort Adnet im Bundesland Salzburg und anschließend die Skihauptschule in Bad Gastein sowie die Skihotelfachschule in Bad Hofgastein. Sie gewann von 2002 bis 2004 sechs österreichische Schülermeistertitel und siegte 2004 im Riesenslalom und im Super-G des Whistler Cups sowie im Slalom des Trofeo Topolino, den beiden bedeutendsten internationalen Kinderskirennen. Nach Erreichen des Alterslimits bestritt Fenninger im Dezember 2004 ihre ersten FIS-Rennen. Im nächsten Monat gewann sie zwei Bronzemedaillen beim European Youth Olympic Festival 2005 in Slalom und Super-G. Im Februar 2005 folgte der österreichische Jugendmeistertitel (Altersklasse Jugend I) im Riesenslalom und der erste Sieg in einem FIS-Rennen bei einem Riesenslalom in Lackenhof.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Anna Fenninger?
Größe 166 cm
Gewicht 64 kg

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang 86 cm
Taillenweite 68 cm
Hüftumfang 91 cm
Büstenhalter Größe 85C
Cup-Größe C
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust 86
Taille 68
Hüfte 91

Aussehen

Haarfarbe Dunkel Braun
Augenfarbe Dunkelbraun
Nationalität Österreichisch
Ethnie Weiß
Brust 86
Taille 68
Hüfte 91

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram