Ann Shoemaker

Ann Shoemaker

Wann und wo Ann Shoemaker wurde geboren?

128 Jahre
nach der Geburt
Geburtstag
10. Januar 1891
Todesdatum
18. September 1978 (87 Jahre)
Tierkreiszeichen
Steinbock
Geburtsort
USA
Beruf
Darstellerin

Biographie (wiki)

Ann Shoemaker (* 10. Januar 1891 in Brooklyn, New York City; † 18. September 1978 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Anne Dorothea Shoemaker) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Ann Shoemaker wurde 1891 als Tochter von Capt. Charles Shoemaker, dem Chief des U. S. Revenue Cutter Service, der späteren United States Coast Guard, in Brooklyn geboren. Ihr Bruder war der Konteradmiral W. R. Shoemaker. Zunächst war sie mehrere Jahre als Theaterschauspielerin tätig, ab 1926 auch am New Yorker Broadway. 1928 stand sie in Hollywood erstmals vor der Filmkamera. Es folgte eine Reihe von Filmen, in denen sie zumeist Mutterrollen übernahm. So spielte sie in Alice Adams (1935) die Mutter von Katharine Hepburn und in Meine Lieblingsfrau (My Favorite Wife, 1940) die Mutter von Irene Dunne. In dem Filmmusical Reich wirst du nie (You’ll Never Get Rich) war sie 1941 auch neben Fred Astaire und Rita Hayworth zu sehen. Ab 1950 trat sie zudem mehrfach im US-amerikanischen Fernsehen auf. 1960 verkörperte sie in der Filmbiografie Sunrise at Campobello die Mutter von US-Präsident Franklin D. Roosevelt. Die gleiche Rolle hatte sie bereits von 1958 bis 1959 im gleichnamigen Bühnenstück am Broadway gespielt. Bis ins hohe Alter war sie als Darstellerin aktiv. 1976 stand sie für die Fernsehserie Gemini Man ein letztes Mal vor der Kamera.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Ann Shoemaker?
Größe
Gewicht

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Büstenhalter Größe
Cup-Größe
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Grau
Augenfarbe Schwarz
Nationalität Amerikanisch
Ethnie Weiß
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...

Instagram