Alexei Yagudin

Alexei Yagudin

Wann und wo Alexei Yagudin wurde geboren?

Alter
40 Jahre
Geburtstag
18. März 19801980-03-18
Tierkreiszeichen
Fische
Geburtsort
Russland
Beruf
Schauspieler
Anmelden und Bearbeiten

Biographie (wiki)

Alexei Konstantinowitsch Jagudin (russisch Алексей Константинович Ягудин, ; englisch Alexei Yagudin; * 18. März 1980 in Leningrad, Sowjetunion) ist ein ehemaliger russischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf startete. Er ist der Olympiasieger von 2002, der Weltmeister von 1998, 1999, 2000 und 2002 und der Europameister von 1998, 1999 und 2002.

Alexei Konstantinowitsch Jagudin wurde am 18. März 1980 im damaligen Leningrad, dem heutigen Sankt Petersburg, geboren. Er begann im Alter von vier Jahren mit dem Eiskunstlaufen, wozu ihn seine Mutter, Soja, ermutigte. Sein Vater ließ sich von seiner Mutter scheiden, als Jagudin noch ein Kind war, und verließ die Familie. Jagudin, der ein Einzelkind war, lebte fortan allein mit seiner Mutter. Jagudin konnte noch vor seinem zehnten Lebensjahr alle Doppel-Sprünge und vor seinem zwölften Lebensjahr alle fünf Dreifach-Sprünge. Bis zu diesem Zeitpunkt wurde er von Alexander Majorow trainiert. Als dieser 1992 nach Schweden ging, wurde Jagudin dem berühmten Trainer Alexei Mischin vorgestellt. In Mischins Gruppe trainierte er von nun an bis 1998.

Anmelden und Foto hinzufügen

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2020

Wie groß und wie viel Wiegen, Alexei Yagudin?
Größe 175 cm
Gewicht 74 kg
  Anmelden und Bearbeiten

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
  Anmelden und Bearbeiten
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Braun
Augenfarbe Blau
Nationalität Russisch
Ethnie Weiß

Video

Anmelden und Video hinzufügen

Ähnliche Prominente

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag »

Loading...
Instagram Facebook