Alex De Minaur
Größe, Gewicht, Maße, Alter, Biographie, Wiki

Alex De Minaur

Wann und wo Alex De Minaur wurde geboren?

Alter
23 Jahre
Geburtstag
17. Februar 19991999-02-17
Tierkreiszeichen
Wassermann
Geburtsort
Australien
Beruf
Tennisspieler
Anmelden und Bearbeiten

Biographie (wiki)

Alex De Minaur (spanisch: Álex de Miñaur; * 17. Februar 1999 in Sydney) ist ein australischer Tennisspieler.

Alex De Minaur wurde in Sydney als Kind einer Spanierin und eines Uruguayers geboren. Mit fünf Jahren zog er mit seiner Familie nach Alicante in Spanien. Obwohl wieder in Spanien lebend, trat De Minaur weiterhin für Australien an. Er spricht Englisch, Spanisch und Französisch fließend.

Bereits 2012 im Alter von 13 Jahren spielte De Minaur erstmals auf der ITF Juniors Tour. Seine größten Erfolge auf dieser konnte er in seinem letzten Jahr dort 2016 einfahren: Bei den Australian Open stieß er im Einzel bis ins Halbfinale vor, während er im Doppel mit seinem Partner Blake Ellis sogar den Titel gewinnen konnte. Auch bei den French Open zog er mit Ellis bis ins Halbfinale ein. In Wimbledon erreichte De Minaur sein bestes Einzelresultat, als er im Finale gegen Denis Shapovalov verlor. Nach den US Open 2016 beendete er seine Juniorenkarriere, wo sein bestes Abschneiden das Halbfinale im Vorjahr war, wo er Tommy Paul unterlag. Damit war er bei drei der vier Junior-Grand-Slam-Turniere mindestens im Halbfinale der Einzelkonkurrenz. Seine beste Platzierung erreichte er Anfang 2016 mit Rang zwei.

Anmelden und Foto hinzufügen

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2022

Wie groß und wie viel Wiegen, Alex De Minaur?
Größe 183 cm
Gewicht 72 kg
  Anmelden und Bearbeiten

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
  Anmelden und Bearbeiten
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Braun
Augenfarbe Braun
Nationalität Australisch
Ethnie Weiß

Video

Anmelden und Video hinzufügen

Alex De Minaur in den sozialen Medien

See →

Ähnliche Prominente

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag »

Eurovision 2022 – Teilnehmerliste »

Loading...
Facebook