Facebook

Sullivan Barrera

Sullivan Barrera

Wann und wo Sullivan Barrera wurde geboren?

Alter
36 Jahre
Geburtstag
25. Februar 1982
Tierkreiszeichen
Fische
Geburtsort
Miami, Florida, Kuba
Beruf
Boxer

Biographie (wiki)

Sullivan Barrera (* 25. Februar 1982 in Kuba) ist ein in Miami lebender kubanischer Boxer im Halbschwergewicht.

Bei den Amateuren gewann Barrera im Jahre 2000 in der ungarischen Hauptstadt Budapest mit Siegen über Micha Tabagoua, Sebastian Grothe, Chad Dawson und Imre Szellő die Goldmedaille bei den Junioren-Weltmeisterschaften.

2002 und 2003 wurde er bei den kubanischen Meisterschaften der Elite jeweils Dritter.

Weitere bedeutende Gegner, die Sullivan als Amateur schlagen konnte, waren Mariano Natalio Carrera und Beibut Schumenow.

Sein Debüt bei den Profis gab Sullivan 2009 erfolgreich gegen Anthony Adorno mit einem technischen K.-o.-Sieg in Runde 1.

Am 24. Juni 2011 sicherte er sich in einem auf 10 Runden angesetzten Gefecht gegen Frank Paines den vakanten Latinotitel der WBA und den Interimsweltmeistertitel der WBO durch klassischen K. o. in Runde 2.

Im Dezember 2015 bezwang Sullivan in einem Nichttitelkampf den armenischstämmigen Deutschen Karo Murat durch klassischen K. o. in der 5. Runde.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2018

Wie groß und wie viel Wiegen, Sullivan Barrera?
Größe 188 cm
Gewicht 85 kg
 

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
 
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Schwarz
Nationalität Kubanisch
Ethnie Schwarz
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...