Northrop Frye

Northrop Frye

Wann und wo Northrop Frye wurde geboren?

106 Jahre
nach der Geburt
Geburtstag
14. Juli 1912
Todesdatum
23. Januar 1991 (78 Jahre)
Tierkreiszeichen
Krebs
Geburtsort
Kanada
Beruf
Wissenschaftler

Biographie (wiki)

Northrop Frye, CC (Herman Northrop Frye; * 14. Juli 1912 in Sherbrooke, Québec; † 23. Januar 1991 in Toronto) war ein kanadischer Literaturkritiker.

Frye wuchs in Moncton (Neubraunschweig) auf. Er studierte Theologie an der Victoria University, einem Teil der University of Toronto, und wurde zum Priester der United Church of Canada geweiht. Nach der Priesterweihe studierte er einige Zeit in Oxford, um dann für seine gesamte restliche Berufskarriere an die Victoria University zurückzukehren.

Erste internationale Anerkennung erlangte er bereits als Student mit seiner Analyse der Dichtung von William Blake, die bis dahin als wahnhaft, weitschweifig und unverständlich galt. Frye zeigte, dass ihr ein systematisches System von Metaphern aus der Bibel und Paradise Lost zugrunde lag. Diese Analyse wurde 1947 unter dem Titel Fearful Symmetry veröffentlicht.

Zehn Jahre später erweiterte er diesen Ansatz in Anatomy of Criticism. Er argumentierte, dass bestimmte Archetypen und Symbole in der gesamten Literatur verwendet würden. In The Great Code zeigte er auf, dass Bilder und Szenen aus der Bibel die gesamte westliche Literatur durchziehen.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2019

Wie groß und wie viel Wiegen, Northrop Frye?
Größe
Gewicht

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Grau
Augenfarbe
Nationalität Kanadisch
Ethnie Weiß
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...