Facebook

Merle Oberon

Merle Oberon

Wann und wo Merle Oberon wurde geboren?

107 Jahre
nach der Geburt
Geburtstag
19. Februar 1911
Todesdatum
23. November 1979 (68 Jahre)
Tierkreiszeichen
Fische
Geburtsort
Indien
Beruf
Darstellerin
Für Blog
Für das Forum
Quellen-URL
<a href="http://bodysize.org/de/merle-oberon/?inf=g" target="_blank"><img src="http://bodysize.org/wp-content/generated/informer/0/327/327319-g.png" alt="Merle Oberon" /></a>

Biographie (wiki)

Merle Oberon, eigentl. Estelle Merle O'Brien Thompson (* 19. Februar 1911 in Bombay; † 23. November 1979 in Malibu) war eine anglo-indische Schauspielerin, die ihren Karrierehöhepunkt in den 1930er- und 1940er-Jahren mit Filmen wie Die scharlachrote Blume, Der Weg im Dunkel und Sturmhöhe erlebte.

Merle Oberon wurde in Bombay geboren, selbst wenn die Schauspielerin in späteren Jahren behauptete, auf Tasmanien geboren und großgeworden zu sein. Dem Vernehmen nach wuchs Oberon in dem Glauben auf, ihre biologische Großmutter sei ihre Mutter und ihre leibliche Mutter wäre eigentlich ihre ältere Schwester. Sie besuchte das La Martinère College in Kalkutta. Im Alter von 17 Jahren kam sie nach London, wo ihre Schauspielkarriere Anfang der 1930er Jahre begann. An der Seite von Charles Laughton gelang ihr als Anna Boleyn in Das Privatleben Heinrichs VIII. der Durchbruch. Sie bekam einen Studiovertrag mit Samuel Goldwyn und ging 1934 in die USA, wo sie eine erfolgreiche Karriere in Hollywood hatte. Ihr erster Auftritt in den USA an der Seite von Maurice Chevalier in dem Musikfilm Folies Bergère de Paris war 1935 kein großer Erfolg. Oberon änderte daraufhin ihr Make-Up und wurde später zum Star mit dem Film Der Weg im Dunkel, der sie an der Seite von Fredric March zeigte und ihr bei der Oscarverleihung 1936 eine Nominierung als beste Hauptdarstellerin einbrachte. Für ihren Auftritt in Infame Lügen, der Verfilmung des Bühnenstücks Die Kinderstunde von Lillian Hellman an der Seite von Joel McCrea und Miriam Hopkins unter der Regie von William Wyler, erhielt Oberon gute Kritiken. David O. Selznick engagierte sie daraufhin für die Verfilmung von Der Garten Allahs, kündigte jedoch ihren Vertrag, als Marlene Dietrich frei wurde. Oberon bekam gut 60.000 Dollar Entschädigung.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2018

Wie groß und wie viel Wiegen, Merle Oberon?
Größe 157 cm
Gewicht 49 kg
Für Blog
Für das Forum
Quellen-URL
<a href="http://bodysize.org/de/merle-oberon/?inf=hw" target="_blank"><img src="http://bodysize.org/wp-content/generated/informer/0/327/327319-hw.png" alt="Merle Oberon" /></a>

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Büstenhalter Größe
Cup-Größe
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Dunkelbraun
Nationalität Indisch
Ethnie Multi-ethnisch
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...