Facebook

Hannah Teter

Hannah Teter

Wann und wo Hannah Teter wurde geboren?

Alter
31 Jahre
Geburtstag
27. Januar 1987
Tierkreiszeichen
Wassermann
Geburtsort
Vereinigte Staaten von Amerika
Beruf
Athlet

Biographie (wiki)

Hannah Lee Teter (* 27. Januar 1987 in Belmont, Vermont) ist eine US-amerikanische Snowboarderin und Olympiasiegerin 2006.

Teter stammt aus einer Snowboarderfamilie und wuchs wie ihre Brüder mit dem Sport auf. Ihr Bruder Amen Teter fungiert als Coach und Manager und begleitet sie mit dem Rest ihrer Familie zu fast jedem Wettbewerb.

Seit 2001 nimmt Teter an Wettbewerben der FIS und der TTR World Snowboard Tour teil. Dabei erreichte sie im März 2002 mit dem zweiten Platz im Slopestyle bei den Burton US Open im Stratton Mountain Resort ihre erste Podestplatzierung. Zum Beginn der Saison 2002/03 fuhr sie ihr erstes FIS-Weltcuprennen in Valle Nevado, welches sie auf dem vierten Rang beendete. Im Dezember 2002 siegte sie auf der Halfpipe beim U.S. Snowboarding Grand Prix in Park City. Es folgte ein zweiter Platz auf der Halfpipe beim U.S. Snowboarding Grand Prix am Mount Bachelor und ein dritter Rang im Slopestyle bei den Burton US Open 2003 im Stratton Mountain Resort. Bei den Winter-X-Games 2003 gewann sie Bronze auf der Halfpipe. Im März 2003 holte sie in Sapporo ihren ersten FIS-Weltcupsieg.

Maße / Körpermaß

Größe und Gewicht 2018

Wie groß und wie viel Wiegen, Hannah Teter?
Größe 168 cm
Gewicht

Größen von Kleidung und Schuhen

Brustumfang
Taillenweite
Hüftumfang
Büstenhalter Größe
Cup-Größe
Konfektionsgröße
Schuhgröße
Brust
Taille
Hüfte

Aussehen

Haarfarbe Blond
Augenfarbe Blau
Nationalität Amerikanisch
Ethnie Weiß
Brust
Taille
Hüfte

Suchen Berühmtheit wie ich

Wer heute Geburtstag ...